Gesprächstherapie

„Wenn wir uns anderen mitteilen, wollen wir weder das Urteil des anderen noch Beschämung oder Abwertung.“

Bewertungen, hohe Ansprüche oder Kontrolle durch andere und uns selbst können Unzulänglichkeitsgefühle fördern und uns krank machen „aus der Balance bringen“. Das Konzept der klientgeführten Gesprächsführung beinhaltet die Grundannahme, dass jedem Menschen ein Wachstumspotential zu eigen ist, das in einer Beziehung, etwa mit einem Therapeuten, entdeckt bzw. freigesetzt werden kann. Durch absolute Akzeptanz, Achtung und Respekt dem Patienten gegenüber, durch Echtheit und einfühlendes Verstehen von Seiten des Therapeuten wird in der Therapie ein Klima erschaffen, welches es dem Patienten ermöglicht, in einen persönlichen Entwicklungsprozess einzutreten, sich selbst zu begegnen und lernend sich zu verändern. Durch diese Arbeit können Sie ihre persönlichen Ressourcen erkennen, wachsen und ihr Leben wieder glücklicher gestalten.

Ich lade Sie ein, Ihre Reise mit mir zu gehen.

 Kontakt

Simone Volz-Fuchs

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Gartenstr. 16, 91154 Roth

Telefon: 0151 25 62 63 47

Termine nach telefonischer Vereinbarung. Persönlich erreichen Sie mich am besten zwischen 13.00 und 14.00 Uhr.

E-Mail schreiben »