Beziehungsprobleme

Meistens denken wir bei dem Wort "Beziehungen" an unseren Ehepartner, Lebensgefährten, an unsere Kinder oder andere Familienmitglieder. Dies sind unsere engsten Bezugspersonen und deshalb ist das völlig normal. Doch es gibt noch viele andere Beziehungen welche einen Einfluss auf unser Leben haben, beispielsweise die Beziehung zu Freunden, Kollegen, Nachbarn, Lehrer usw.

Es ist unwichtig ob wir den Menschen nahe kommen oder Abstand halten, wir stehen immer in Beziehungen zu Ihnen. Oft sind es schwierige Beziehungen die uns das Leben erschweren und uns unglücklich machen.

Um unserem Leben eine bessere Wendung zu geben und glücklicher und gesünder zu leben, ist es notwendig an den schwierigen Beziehungen anzusetzen. Es ist notwendig Missverständnisse zu beseitigen, den eigenen Einfluss zu stärken, nach Lösungen in Konflikten zu suchen die für beide akzeptabel sind. Es sollte niemand verlieren, sondern beide gewinnen.

In einer Beziehung ist es wichtig sich als selbstständiger Mensch mit eigenen Bedürfnissen zu sehen und auch mit dem gerechten Anspruch diese Bedürfnisse zu befriedigen.

Oft hinderen uns ganz unterschiedliche Umstände unsere Bedürfnisse zu kennen, geschweige denn sie zu äußern. In der Therapie oder Beratung sollen sie wieder lernen sich auf ihre Bedürnisse zu besinnen und diese dann auch in ihren Beziehungen zu kommunizieren. Der Blick "von außen" auf Beziehungen kann sehr hilfreich sein und auch die Möglichkeit bieten, evtl. gescheiterte oder schwierige Beziehungen wieder neu zu bleben. 

Ich unterstütze sie gerne dabei.

 Kontakt

Simone Volz-Fuchs

Heilpraktikerin für Psychotherapie und Paartherapeutin
Kellerweg 12, 91154 Roth

Telefon: 0151 25 62 63 47

Termine nach telefonischer Vereinbarung. Persönlich erreichen Sie mich am besten zwischen 13.00 und 14.00 Uhr.

E-Mail schreiben »